Select
Language

Hol Dir eine Gratis Ausgabe meines eBook Grüne Smoothies und erhalte meinen kostenlosen Newsletter „Einfach gesund“, der dich immer mit den neusten und spannendsten Informationen zum Thema Rohkost als Lifestyle versorgen wird.

  • 0 subscribers

Green Moms

Die Green Moms bzw. grünen Mütter ist eine Idee von David Sandoval mehr gesunde Nahrungsmittel  für unsere Familien zur Verfügung zu stellen. Weg von krankmachender Nahrung zu lebendiger Nahrung, dafür setzen sich die Green Moms ein. 

 

MILLION MOM MOVEMENT

 

Es begann alles mit einer Mutter, Amy Venner.

„Bevor wir irgendwelche Produkte vorstellen stelle ich Ihnen eine Frage – Ist das wirklich etwas was ich meinen Kindern geben würde?

Das bedeutet absolut keine künstlichen Farbstoffe, keine künstlichen Aromen, keine künstlichen Süßungsmittel, keine genveränderten Zutaten, keine bestrahlten Zutaten, keine Füllstoffe oder ähnliches. Ich möchte nicht dass meine Kinder ungesunde Nahrung zu sich nehmen. Was wir bei Platinum in unsere Pflanzenprodukte machen ist genauso wichtig wie das was wir nicht hineingeben.“

Wir starten eine „WIRKLICH GESUNDE NAHRUNG REVOLUTION“ und wir wollen dass Sie uns dabei helfen.

Wir suchen:

1000 Frauen in
100 Gemeinden sucht, welche helfen wollen
10 Familien gesünder, natürlicher & grüner zu essen

 das bedeutet

 1 Millionen Menschen bekommen die Kontrolle über ihr Essen zurück
1 Millionen Familien holen sich die Kontrolle zurück über ihren Essenstisch
1 Millionen Eltern sagen der Lebensmittelindustrie : Mein Kind ist kein Versuchsobjekt!!

Jetzt ist die Zeit gekommen uns unsere natürliche Nahrung wieder zurückzuholen! Deine Familie und deine Gemeinde zählen auf dich.

Du musst keine Mutter sein um mitzumachen, Jeder ist willkommen, solange du daran glaubst dass wirklich Nahrung gute Nahrung ist und künstliche nicht.

Vor 100 Jahren waren alle Nahrungsmittel noch biologisch, Gemüse wuchs auf der Erde und Früchte wurden reif vom Baum gepflückt. Tiere waren in Freiheit und die Flüsse und Meere waren voller Fische. Jetzt ist die meiste Nahrung welche wir zu uns nehmen nicht mehr von Mutter Erde gemacht sondern aus dem Labor. Das ist keine wirkliche Nahrung mehr sondern nahrungsmittelähnliche Substanzen welche verarbeitet, bestrahlt und genetisch verändert werden und mit allen möglichen künstlichen Stoffen ( Farbstoffe, Aromen, Hormonen, Antibiotika, Pestizide etc.) versetzt sind.

Geben Sie ein Versprechen ab!

  • Ich verspreche die Gesundheit meiner Familie und mir selbst zu verteidigen
  • Ich verspreche Gen Essen, künstliche Zutaten, Trans Fette und stark industriell verarbeitete Nahrungsmittel zu meiden.
  • Ich verspreche mich selbst zu erziehen, Etiketten/Zutatenlisten zu lesen und ein gutes Beispiel für meine Kinder zu sein.
  • Ich verstehe dass alle meine Handlungen eine positive Auswirkung auf die Zukunft der kommenden Generationen hat.
  • Ich verpflichte mich diese Mission zu unterstützen bis wir eine Millionen starke Mütter/Väter erreicht haben.

 Unser Ziel bei Platinum ist es gesunde, reine, vollwertige Nahrung zu liefern welche einfach zu bekommen ist und gut schmeckt. Jeden einzelnen Tag.

Amy Venner

Folge Andreas

Grüne Smoothie Challenge

Go Green Baby

Die Grüne Smoothie Challenge“Go Green Baby“ ist eine 30 Tage Herausforderung, welche Ihnen helfen soll mehr grünes Blattgemüse und Obst auf einfachste Art und Weise in deine Ernährung zu integrieren. Grüne Smoothies sind einfach, schnell und unglaublich lecker und sollten fester Bestandteil einer gesunden Lebensweise sein. Es war noch nie so einfach alle wertvollen Nährstoffe aufzunehmen, um wieder gesund & glücklich zu sein! Klicke auf den Link unten und sei dabei!

Klicke unten auf den Button und hole S unser 30 Tage ebook

?
i

Erfolgsgeschichten

Meine Erfahrungen nach drei Monaten mit Rohkost und mit grünen Smoothies oder im Liegen war das Leben erträglich, alles andere war oft zu viel: "Im Juli 2008 bekam ich die Diagnose" MS "mit der Aussicht, bereits nach drei Jahren im Rollstuhl zu sitzen. Pech gehabt, liebe Pharma und lieber Doktor, weil ich laufe!

Esther Schneider
Schweinfurt, Germany