Select
Language

Hol Dir eine Gratis Ausgabe meines eBook Grüne Smoothies und erhalte meinen kostenlosen Newsletter „Einfach gesund“, der dich immer mit den neusten und spannendsten Informationen zum Thema Rohkost als Lifestyle versorgen wird.

  • 0 subscribers

Events - Natürliche Nahrung

In meinen Workshops & Vorträgen lernen Sie viel über die Heilkraft grüner Pflanzennahrung und wie Sie diese ohne viel Aufwand in ihren Alltag integrieren können. Grüne Nahrung enthält die meisten Nährstoffe von allen Nahrungsmittel und ist damit das Superfood Nr.1, wenn es um Gesundheit,Vitalität und Lebensfreude geht.

Ein paar Eindrücke des Grünen Smoothie Alltags:

LAB_9747 LAB_9745 LAB_9664 IMG-20140214-WA0002 IMG-20140214-WA0001 DSC03603 DSC03600 DSC03599 1654187_809870202372967_170864681_n 20130622_191225-MOTION 1077069_10201568362631857_1444181131_o Gartenparty Zettner Kim messe8 messe 10 messe2 messe Smoothies Screen Shot 2013-04-17 at 10.08.07 AM _BWP6545_ DSC02307 1503259_809777235715597_786228225_n 1619343_809870072372980_636649461_n DSC03597

 

LAB_3009LAB_3009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge Andreas

Grüne Smoothie Challenge

Go Green Baby

Die Grüne Smoothie Challenge“Go Green Baby“ ist eine 30 Tage Herausforderung, welche Ihnen helfen soll mehr grünes Blattgemüse und Obst auf einfachste Art und Weise in deine Ernährung zu integrieren. Grüne Smoothies sind einfach, schnell und unglaublich lecker und sollten fester Bestandteil einer gesunden Lebensweise sein. Es war noch nie so einfach alle wertvollen Nährstoffe aufzunehmen, um wieder gesund & glücklich zu sein! Klicke auf den Link unten und sei dabei!

Klicke unten auf den Button und hole S unser 30 Tage ebook

?
i

Erfolgsgeschichten

Meine Erfahrungen nach drei Monaten mit Rohkost und mit grünen Smoothies oder im Liegen war das Leben erträglich, alles andere war oft zu viel: "Im Juli 2008 bekam ich die Diagnose" MS "mit der Aussicht, bereits nach drei Jahren im Rollstuhl zu sitzen. Pech gehabt, liebe Pharma und lieber Doktor, weil ich laufe!

Esther Schneider
Schweinfurt, Germany