Select
Language

Hol Dir eine Gratis Ausgabe meines eBook Grüne Smoothies und erhalte meinen kostenlosen Newsletter „Einfach gesund“, der dich immer mit den neusten und spannendsten Informationen zum Thema Rohkost als Lifestyle versorgen wird.

  • 0 subscribers

News

Einfach gesund mit grüner Nahrung, Superfoods & Schokolade. Füge diese 3 Dinge täglich hinzu und erlebe wie sich dein Körper automatisch auf gesündere Nahrung einstellt.

Die Top 8 Entgiftungsmethoden

Publiziert am von admin

Die Top 8 Entgiftungsmethoden

 

 

Eine umfassende und regelmäßige Entgiftung ist eine der wichtigsten Schritte um dein Immunsystem aufzubauen und zu stärken.

Nur mit einem guten Immunsystem, ist der Körper in der Lage, gesunde Zellen zu bilden, welche für die Regeneration & Heilung deines Körpers eingesetzt werden.

Ein stabiles Immunsystem, ist das einzige, was dich wirklich vor Krankheit schützen kann.

Du solltest dir daher etwas Zeit nehmen und in die folgenden 8 Methoden investieren, welche ich dir nun vorstelle.

Manches davon kannst du täglich ganz einfach umsetzen und das andere machst du einfach dann, wenn du Ruhe hast und immer wieder mal über das Jahr verteilt.

Entgiftung ist der einzige Weg, um dauerhaft gesund zu bleiben, also lass uns beginnen.

Eines der aus meiner Sicht besten Bücher, um das gesamte Thema auf einfache Art & Weise zu verstehen ist „HEILE DICH SELBST“ von Markus Rothkranz.

Es ist mein persönliches Lieblingsbuch zu dem Thema Ganzheitliche Gesundheit und motiviert mich jedes mal aufs neue. Du findest es z.B. auf amazon: http://amzn.to/2CRHDtv

Ich möchte dir jetzt 8 Punkte vorstellen, um deinen Körper zu entgiften und ein Leben lang gesund zu bleiben.

Diese 8 Punkte sind z.B. Bestandteil des erfolgreichsten Gesundheitsinstitutes der Welt, dem berühmten Hippokrates Institut. Da es sich aber nicht jeder leisten kann dort hinzugehen, stelle ich dir die Methoden hier kurz vor und du kannst sie ganz einfach & kostengünstig umsetzen.

Die Top 8 Entgiftungsmethoden

1.Getreidegräser & Grüne Säfte

Grüne Säfte , insbesondere der Weizengrassaft, ist nicht nur am Hippokrates Institut, einer der am meist eingesetzten Mittel um zu entgiften. Der hohe Chlorophyllanteil ist das Besondere daran. Wichtig ist dies möglichst frisch zuzubereiten. Vor allem der Weizengrassaft, aber auch alle anderen grünen Säfte , sind geeignet um die Arterien zu reinigen, Giftsstoffe auszuschwemmen und neue gesunde Zellen zu bilden. Grüner Saft aus Sprossen ist sehr reich an sekundären Pflanzenstoffen, welche dir helfen dich vor Krankheit und Degeneration zu schützen. Na, wie klingt das?

Ein Saft der am berühmten Hippokrates Institut gereicht wird, ist z.B. der folgende:

Grüner Saft nach Hippokrates

ergibt ca. einen halben Liter Saft

Die Zutaten mit einem schonenden Entsafter wie der Greenstar /Champion Juicer entsaften und sofort trinken. Diese Entsafter nutze ich seit ca. 14 Jahren und gehören für mich zu den Besten. Sie sind robust, einfach zu reinigen und machen alles klein.

Du findest sie z.B. hier: http://www.grueneperlen.com?id=626

Gib den folgenden Gutscheincode:  AGS626 bei deiner Bestellung an und du bekommst einen kleinen Rabatt auf alles.

Ich mache regelmäßig Säfte und wenn ich mal keine Zeit habe, dann nehme ich eine getrocknete Getreidegräsermischung wie BEST OF GREENS, aktiviere diese mit Wasser und trinke sie sofort.

2.Sport & Bewegung

Du solltest dich wirklich regelmäßig sportlich betätigen, denn unser Körper ist für Bewegung gemacht und nicht zum herumsitzen. Willst du schnell alt werden, dann bewege dich wenig.

Willst du lange jung bleiben, dann bewege dich soviel du kannst.

Wichtig ist eine Mischung aus Krafttraining und aeroben Training.

Krafttraining sorgt dafür dass deine Muskeln erhalten und aufgebaut werden.

Aerobes Training ist wichtig um die Blutzirkulation ( wichtig für Arterien, Venen usw.) anzuregen und Giftstoffe über die Lungen ausgeschieden werden.

Du musst dazu nicht in ein Fitnessstudio, wenn du das nicht magst. Krafttraining & aerobes Training mache ich überall, auch auf Reisen, in meinem Zimmer, auf einer Terrasse usw.

Du kannst mit deinem eigenen Körpergewicht trainieren  wie beim Freeletics oder Gewichte und andere Gegenstände nutzen. Hauptsache du bewegst dich mehrmals die Woche

3. Sauna & Schwitzen

Am Hippokrates Institut nutzt man als eine der wichtigsten Methoden zur Entgiftung die Infrarotsauna. Hast du die Möglichkeit, dann nutze sie, denn sie scheidet bis zu 85% mehr Gifte aus als die normale Sauna. Ansonsten ist auch die normale Sauna eine sehr gute Möglichkeit um Giftstoffe über die Haut auszuscheiden. Vor allem nach deinem Training, bietet sich die Sauna an, da dann die die Poren bereits geöffnet sind.

4.Einläufe / Hydro Colon Therapie

Mein Lieblingsthema, da ich weiss, dass dieses Thema viele gerne umgehen. Die regelmäßige Reinigung deines Dickdarmes, ist sehr wichtig um den Detox Prozess zu unterstützen.

Ich mache im Normalfall zweimal im Monat einen Einlauf, einfach vorbeugend.
Befinde ich mich in einer Fastenkur oder ähnlichem, nutze ich den Einlauf auch manchmal täglich für eine gewisse Zeit.

Es gibt kaum eine günstigere Methode um deinen Darm effektiv von festsitzenden Abfallstoffen zu befreien, also tue es einfach.

Du kannst natürlich auch Geld in die Hand nehmen und eine professionelle Reinigung/Colon Hydro durchführen lassen, aber ich möchte dir immer die günstige Variante vorstellen, welche dich so gut wie nichts kostet.

Du brauchst lediglich einen Einlaufbeutel/ Irrigator wie z.B. den hier, welchen ich verwende: http://amzn.to/2FcIWRj

und reines Wasser

5. Reines Wasser

Wieder so ein wichtiges Thema. Darüber muss man sich einfach Gedanken machen. Unser Körper besteht zum Größten Teil aus Wasser, Teile unseres Körpers sogar zu über 90 %. Unser Körper braucht reines Wasser , um Gifte aus dem Körper zu schwemmen.

Leitungswasser und auch viele Mineralwasser sind schadstoffbelastet und nicht geeignet um zu entgiften.

Viele Menschen vertrauen immer noch auf Leitungswasser und wissen nicht, das dieses oft mit Schwermetallen, Medikamentenrückständen, Pestiziden und sogar Uran belastet ist.

Willst du reines Wasser, das dich gesund erhält dann destilliere dein Wasser mit einem solchen Gerät, wie es auch am Hippokrates empfohlen wird. Du findest das Destilliergerät z.B. hier : http://amzn.to/2CU2Oug

oder besorge dir eine gute Umkehrosmoseanlage.

Meine Empfehlung bei den Umkehrosmoseanlagen ist die folgende von Vital & Natur:

http://www.vital-natur.com/Wasserfilter/

(Freischaltcode für Deutschland): DE160127

 

Hast du Fragen dazu schreibe gerne an: info@thelifefoodcoach.com  oder lese auch meinen Beitrag dazu in folgendem Blog Artikel:

Woher bekomme ich gesundes, reines Wasser ?

6. Saftfasten

Am Hippokrates Institut wird empfohlen einmal die Woche nur Gemüsesäfte  zu trinken. An diesem Tag der Woche, kannst du neben Säften natürlich Wasser und Kräutertees trinken, aber nichts festes essen.

Sobald du isst, wird die Verdauung aktiviert und die Entgiftung ausgebremst. Du kannst selbst entscheiden und natürlich auch mal eine Woche am Stück fasten oder länger oder eben einmal die Woche. Ganz egal was du machst, jeden Tag wo du das tust, unterstützt du deine Entgiftung.

Fasten ist eine günstige und hocheffektive Methode ,um die Entgiftung zu beschleunigen und Chemikalien aus dem Fettgewebe auszuscheiden.

Nicht fasten solltest du bei Blutzuckerkrankheiten und geschwächte Menschen.

Folgendes Buch zu dem Thema sei dir empfohlen: http://amzn.to/2CUogQz

Zum Entsaften nutze ich die Greenstar und den Champion Juicer. Diese Maschinen arbeiten schonend und sind unheimlich robust.

Du findest sie auch auf meiner Lieblingsseite für Geräte zur Rohkostzubereitung:

http://www.grueneperlen.com?id=626

7. Nahrungsergänzungsmittel

Ganz ohne Nahrunsergänzungsmittel geht es heutzutage fast nicht mehr. Es müssen allerdings natürliche roh vegane sein und keine sysnthetischen. Insbesondere die Chlorella Alge und Spirulina sind Wunderlebensmittel, welche dem Körper helfen, Schwermetalle und Giftstoffe auszuscheiden , welche sich aufgrund von Umweltbelastungen, falscher Ernährung, Zahnersatz aus Amalgam, Bestrahlungstherapie usw. im Körper abgelagert haben.

Wichtig ist, dass die Qualität der Nahrungsergänzung, insbesondere Algen hoch ist. Daher empfehle ich Chlorella von Platinum zu kaufen, dort stimmt die Qualität und ich bestelle meine Algen, Sprossen und Getreidegräser in Rohkostqualität nur dort:

https://platinumeurope.azurewebsites.net/andito

Weitere gute und wichtige Entgiftungsmittel, welche du bestimmt zu Hause hast, sind:

Knoblauch, Cayennepfeffer, Zeolith oder Grüne Tonerde.

Ich empfehle dir diese täglich zu nutzen, so wie ich auch.

8. Manuelle Lymphdrainage & Massagen

Kommen wir zum angenehmen Teil der Entgiftungsmethoden.
Massagen , wer liebt sie nicht. Sie steigern nicht nur das Wohlbefinden, sie entlasten den Körper auch von Giftstoffen.

Die manuelle Lymphdrainage ist eine spezielle Technik, die den Fluss der Lymphe anregt, damit angestaute Körperflüssigkeiten abfliessen können.

Diese Art der Entgiftung führt zu einer Stärkung des Immunsystems.

Du solltest diese spezielle Massage allerdings nur von Experten durchführen lassen.

Perfekt wäre eine wöchentliche Massage, aber jeden Massage wird deine Gesundheit unterstützen.

Mein Tip an dich:

Versuche alle Methoden in dein Leben zu integrieren. Es ist klar, dass man nicht immer alles auf einmal machen kann. Trotzdem ist es die Kombination aller Methoden, welche dir den Erfolg bringen.

Wenn du meine Tips befolgst, ist es auch nicht unbedingt teuer.
Vieles davon was ich mache, kostet mich keinen Cent.

Eine Hydro/Colon Therapie kostet schon mal 50-80 € pro Sitzung, ein Einlauf zu Hause dagegen ein paar Cent und 30 Minuten deiner Zeit.

Es geht wie immer auch ganz einfach und günstig, also keine Ausreden !

Investiere Zeit & Geld in das wertvollste was du hast, Deine Gesundheit

 

Bleib einfach gesund

Andreas


-- Download Die Top 8 Entgiftungsmethoden as PDF --


Dieser Beitrag wurde unter BLOG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge Andreas

Grüne Smoothie Challenge

Go Green Baby

Die Grüne Smoothie Challenge“Go Green Baby“ ist eine 30 Tage Herausforderung, welche Ihnen helfen soll mehr grünes Blattgemüse und Obst auf einfachste Art und Weise in deine Ernährung zu integrieren. Grüne Smoothies sind einfach, schnell und unglaublich lecker und sollten fester Bestandteil einer gesunden Lebensweise sein. Es war noch nie so einfach alle wertvollen Nährstoffe aufzunehmen, um wieder gesund & glücklich zu sein! Klicke auf den Link unten und sei dabei!

Klicke unten auf den Button und hole S unser 30 Tage ebook

?
i

Erfolgsgeschichten

Meine Erfahrungen nach drei Monaten mit Rohkost und mit grünen Smoothies oder im Liegen war das Leben erträglich, alles andere war oft zu viel: "Im Juli 2008 bekam ich die Diagnose" MS "mit der Aussicht, bereits nach drei Jahren im Rollstuhl zu sitzen. Pech gehabt, liebe Pharma und lieber Doktor, weil ich laufe!

Esther Schneider
Schweinfurt, Germany